Oehnaland Agrargesellschaft mbH

Gut 500 Hektar der empfindlichen Knollen hat die Oehnaland Agrargesellschaft im Anbau. Damit reiht sie sich ein in die größten Brandenburger Kartoffelproduzenten. Das 1991 gegründete, leistungsstarke Landwirtschaftsunternehmen hat jedoch noch mehr zu bieten. 4.000 Hektar werden insgesamt bewirtschaftet und neben den Kartoffeln auch Getreide, Raps, Mais und Futterpflanzen angebaut. Ein weiteres, wesentliches Standbein des Unternehmens ist die Tierproduktion. Mit einem Bestand von 600 Rindern und gut 6.000 Schweinen hat sich die Oehnaland Agrargesellschaft auf die Erzeugung von Milch und Jungschweinen für die Schweinemast spezialisiert. Auch für den Nachwuchs in den Herden sorgt das Unternehmen selbst, so dass immer eine gute Qualität die Basis ist.

Rund 70 Mitarbeiter zeichnen dafür verantwortlich, dass es in allen Unternehmensbereichen jederzeit gut läuft.

Alles, was in der Oehnaland Agrargesellschaft mit dem Thema „Kartoffel“ zu tun hat, liegt in den Händen von Eckhard Fuchs. Er kümmert sich nicht nur um Anbau, Pflege und Ernte der Stärkekartoffeln, sondern auch um die wesentlich arbeitsintensiveren Speisekartoffeln.


Qualtätskontrolle durch Herrn Fuchs am Roder • Schonende Entleerung des Bunkerroders

Hier schließt sich der Kreis zur „Fläming Knolle“, denn nur Qualitätskartoffeln dürfen diesen Namen tragen und sie benötigen umfangreiches Fachwissen. Etwa 3.000 Tonnen Speisekartoffeln werden jährlich auf 70 Hektar Anbaufläche von dem Unternehmen erzeugt und der größte Teil von ihnen gelangt über die Agricola in die Küchen der Verbraucher.

Damit die Knollen wohlbehalten dort ankommen, ist ein überaus schonender und sorgfältiger Umgang mit ihnen erforderlich. Das beginnt bei der Ernte, geht über die Verladung bis hin zur Lagerung und zum Transport. Alle Vorgänge sind genau aufeinander abgestimmt, erfordern moderne Technik und viel Fachkompetenz – eben das Knollen-Know-How der Oehnaland Agrargesellschaft.


Befüllung des Zwischenlagers • Schonende LKW-Beladung

Weitere Bilder zur Oehnaland Agrargesellschaft mbH